RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
Lexikon Aktuelles Datum und Uhrzeit: 13.12.2019 - 07:24
Lebensmittel & Fachwörterlexikon
Begriffe die für Bäcker, Köche und Barkeeper oftmals ganz selbstverständlich sind.
 Kategorie    
 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  -  alle
  
Brezellauge Backen
Brezellauge ist eine, in Konzentrationen bis 4% erlaubte, als Tauchflüssigkeit für reife Teigstücke genutzte Lösung von Natriumhydroxid.
Die Lauge bewirkt eine Lösung von Eiweißstoffen und eine Verquellung der Stärke in den Außenzonen der Teigstücke, wodurch das Gebäck eine sehr typische Färbung und Rindenaroma erhält.
Brezellauge ist stark ätzend und muß unter Verschuß, in Gefäßen die nicht mit Trinkgefäßen verwechselt werden können, aufbewahrt werden!
Momentan existieren 1 Stichwörter mit dem Buchstaben Brezellauge im Lexikon.
Seite 1 von 1  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99801 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.2066s (PHP: 71% - SQL: 29%) - SQL queries: 27 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 86 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.