RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Reisplätzchen zu Tomatengemüse

Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Sonstige Rezepte » Reisplätzchen zu Tomatengemüse
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 11.03.2004 - 23:33  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Reisplätzchen zu Tomatengemüse
Reisplätzchen zu Tomatengemüse


Zutaten für 4 Personen
250g Basmati Reis
Salz,
Pfeffer
1 Zwiebel
2 EL Butter
600 g Kirschtomaten
2 Knoblauchzehen
1 Stück (ca. 1 cm) Ingwer
1 Eigelb
125 g Mozzarella Käse
Öl für das Blech
4 Hähnchenfilets (a ca. 150 g)
2 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
1/2 Töpfchen Basilikum

Zubereitung

1. Reis in ca. ½ l kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten zugedeckt quellen lassen, bis die Flüssigkeit vollständig verdampft ist. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten und vom Herd nehmen. Reis abkühlen lassen.

2. Tomaten waschen und halbieren. 8 Hälften zur Seite legen. Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.

3. Reis, angedünstete Zwiebel und Eigelb verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella abtropfen lassen. Hälfte Mozzarella in kleine Würfel schneiden und unterkneten. Rest in 8 kleine Stücke schneiden. Aus der Reismasse 8 Medaillons formen und auf ein geöltes Backblech setzen. Mit halbierten Tomaten und Rest Mozzarella belegen. Im vorgeheizten (E- Herd: 225 °C / Umluft: 200° Stufe 4) ca. 10 Minuten überbacken.

4. Fleisch waschen und trockentupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen Filets von beiden Seiten ca. 5 braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5. 1 EL Butter erhitzen. Knoblauch und Ingwer darin kurz andünsten. zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten schmoren lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen. Hälfte in Streifen schneiden und unter das Tomatengemüse heben. Reisplätzchen, Tomatengemüse und Hähnchenfilets anrichten. Mit dem restlichen Basilikum garnieren.

Zubereitungszeit ca. 1 Std.
Pro Portion ca. 570 kcal/2390, Eiweiß 47 g, Fett 19 g, Kohlenhydrate 55 g
Private Rezeptesammlung

Gruß Inge
Inge
Moderator
Moderator

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Sonstige Rezepte » Reisplätzchen zu Tomatengemüse
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

98814 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.2791s (PHP: 74% - SQL: 26%) - SQL queries: 36 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 71 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.