RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Raclette für den Schwager

Foren-Übersicht » Küche » Interessantes aus der Küche » Raclette für den Schwager
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 03.06.2020 - 13:03  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Raclette für den Schwager
Hallo alle zusammen!

Mein Schwager hat am Samstag Geburtstag und feiert seinen 50. Wir feiern im kleinen Familienkreis und bisher ist Raclette geplant. Da mein Schwager etwas eigen ist, was Kochen und Lebensmittel betrifft (nur hochwertige Erzeugnisse), grübeln wir schon gemeinsam über der Einkaufsliste. Es soll eine Überraschung für ihn werden - daher können wir ihn nur schlecht "subtil ausfragen". Passendes Forum gesucht und hier ist meine Frage: Welches Fleisch gehört für euch zum Raclette dazu? Gibt es "das einzig Wahre" oder ist je nach Geschmack alles möglich?

Freue mich über eure Erfahrungen und vielleicht sogar Rezeptideen. Smile
FinniFenchel
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 04.06.2020 - 10:11  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Hey Finni, na da bist du hier goldrichtig :-D

Raclette im Sommer ist natürlich ein bisschen außergewöhnlich. Ich finde das eignet sich besonders im Winter und bei kalten Temperaturen oder regnerischen Tagen, aber ich würde da nie jemandem ne vorschrift draus drehen :-D
Hab gerade mal nen Artikel über das original schweizer raclette gelesen: https://www.zdf.de/nachrichten/heute/schlemmen-an-silvester-was-man-ueber-das-schweizer-raclette-wissen-sollte-100.html
1. machen wir deutschen ganz schön viel falsch, wenn mans mit dem traditionalen raclette vergleicht, und 2. macht man es traditionell das ganze Jahr über, da lag ich also wohl falsch :-D

Zu deiner ursprünglichen Frage:
Eine Faustregel, was aufs Raclette gehört an Fleisch und was nicht, gibt es meiner Meinung nach nicht (anders als beim Käse). am besten eignet sich wohl das, was nicht allzu lange braucht um gar zu werden (also würstchen, minutenschnitzel etc.) Du kannst dich ja hier mal genauer zum Thema belesen: https://weihnacht.org/tipps/fleisch-fuer-raclette/

Wünsche euch viel Spaß !!
FriendsNotFood
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Beginner

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Küche » Interessantes aus der Küche » Raclette für den Schwager
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

103218 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 7.4927s (PHP: 86% - SQL: 14%) - SQL queries: 39 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 38 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.