RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Glückskleekuchen

Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Kuchen & Torten » Glückskleekuchen
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 27.12.2003 - 13:18  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Glückskleekuchen
Glückskleekuchen


FÜR RUND 8 STÜCKE:
3 Eier (Größe M),
300 g Zucker,
1 1/2 Päckchen Vanillin Zucker,
250 g Mehl,
2 gehäufte TL Backpulver,
50 ml Öl,
100 ml Zitronenlimonade,
2 Beutel Götterspeise "Waldmeister Geschmack" (für 500 ml Wasser),
125 g Doppelrahm Frischkäse,
2 EL Zitronensaft,
125 ml Schlagsahne,
75 g Marzipanrohmasse,
95 g Puderzucker,
1 – 1 1/2 EL Zitronensaft und grüne Lebensmittelfarbe zum Verzieren,
Puderzucker zum Bestäuben,
Fett und Paniermehl für die Form

1. Die Eier mit 150 g Zucker und 1/2 Päckchen Vanillin Zucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen, unterrühren. Öl und Limonade zufügen. Alles glatt verkneten.

2. Eine Kleeblatt Kuchenform (Außenmaß: 25 cm Ø; Innenmaß: 22 cm Ø; für 1 1/4 Liter Inhalt) fetten, mit Paniermehl ausstreuen. Teig darin glatt streichen. Im heißen Backofen (E- Herd 175°C; Umluft: 150°C; Gas: Stufe 2) etwa 35 Minuten backen. Abkühlen lassen, dann stürzen und vollständig auskühlen lassen.

3. 1 Beutel Götterspeisepulver mit 150 ml Wasser verrühren, 5 Minuten quellen lassen. 60 g Zucker dazugeben, unter Rühren erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat (nicht kochen lassen!). 100 ml kaltes Wasser zufügen und das Waldmeister Gelee kühl stellen.

4. Den Frischkäse mit dem Zitronensaft, 90 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin Zucker glatt rühren. Sahne steif schlagen. Sobald das Gelee fest zu werden beginnt, zuerst den Frischkäse, dann portionsweise die Sahne unterrühren. Kuchen durchschneiden. Unteren Boden mit der Creme bestreichen, zweiten Boden darauf setzen.

5. 1 Beutel Götterspeise nach der Packungsanleitung mit der halben Menge Wasser zubereiten. In eine flache Form füllen. Erkalten lassen und stürzen. Marzipan mit 25 g Puderzucker verkneten ausrollen. Mit einem Ausstecher aus dem Marzipan und dem Gelee Formen ausstechen. Kuchen damit verzieren 75 g Puderzucker mit Zitronensaft ur Lebensmittelfarbe verrühren. Guss einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine Minispitze abschneiden und den Kuchen beschriften. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

Arbeitszeit: ca. 1 Stunde
Backzeit: ca. 35 Minuten
Wartezeit: ca. 1 1/4 Stunden
Nährwert: pro Stück ca., 1930 kJ/460 kcal, E 8 g, F 18 g, KH 64
Private Rezeptesammlung

Gruß Inge
Inge
Moderator
Moderator

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Kuchen & Torten » Glückskleekuchen
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

102110 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.3277s (PHP: 71% - SQL: 29%) - SQL queries: 36 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 131 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.