RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Montessori Kinder und das Essen

Foren-Übersicht » Themen » Alles für die Kleinen » Montessori Kinder und das Essen
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 15.07.2019 - 12:01  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Montessori Kinder und das Essen
Hallochen,

Bekannte von mir sind mal wieder guter Hoffnung. Haben schon 3 Kids, alle sind bei uns im Bekanntenkreis berühmte "Montessori Kinder". Finde das Konzept auch spannend, vor allem, weil die Kinder später nie Probleme haben, was man ja vermuten würde.
Aber zurück zum Essen: Natürlich muss es sein und sie fahren auch bei den Essensentscheidungen nach dem Motto: freiwählen, niemand wird gezwungen, Neugier schüren... Ich frage mich, wie das möglich ist. Wenn ich da nachfrage, bekomme ich irgendwie nicht die befriedigenden Antworten und wollte deshalb mal bei euch fragen, wie ihr die Kinder motiviert und ob ihr eventuell auch Tipps habt oder Tricks, wie man die Kinder zum Essen motivieren kann?

Gibt es einen Montessori Trick, den niemand verraten will oder warum glaubt ihr, funktioniert dieses System?
Lasgnentom
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 16.07.2019 - 12:02  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

In der Montessori Padägogik ist soweit ich weiss der achtsame Umgang mit Natur und Umwelt verankert und selbstverständlich... und das schliesst für meine Begriffe auch das Ernährungskonzept mit ein. Kenne mich aber nicht so gut mit Montessori aus.
Aber ich denke, dass meine Kids ein gesundes Verhältnis zu Essen haben. Da habe ich auch sehr drauf geachtet. Zum einen habe ich nie was gepredigt, was ich nicht durchgehalten habe. Dazu gehört auch das gesunde Essen. Ich vertrete die Ansicht, dass es ein gesundes Mittelmaß geben muss. Kenne aber auch Eltern, die schon im Babyalter mit gestrickten Möhren anfangen, alles schön Bio Wolle vom Sockenwolleparadies siehe hier oder Filzwolle und dann die ganze Schwangerschaft hindurch mit ihren KnitPro Stricknadeln in der Hand verbringen.
Viele Wege führen nach Rom...
Antonov
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Themen » Alles für die Kleinen » Montessori Kinder und das Essen
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99776 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.2668s (PHP: 70% - SQL: 30%) - SQL queries: 37 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 154 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.