RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Dinkel Toastbrot

Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Brot » Dinkel Toastbrot
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 24.09.2003 - 07:54  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Dinkel Toastbrot
Dinkel-Toastbrot


500 Gramm Dinkelweißmehl in grosse Schüssel geben, in der
-- Mitte eine Vertiefung machen
10 Gramm Salz auf den Mehlkreis streuen
15 Gramm Hefe
1 Kaffeeloffel Vollrohrzucker in einer Tasse
-- verrühren, bis alles flüssig ist
30 Gramm Butter
300 ml Milch auf 37° erwärmen



Flüssige Hefe Milch mit Butter in den Mehlkreis geben, alles zu
einem geschmeidigen Teig verarbeiten Teig zudecken, an warmem Ort
ums Doppelte gehen lassen In ausgebutterte Kastenform abfüllen,
nochmals gehen lassen Backen: 200°, 35-40 Minuten, 1. Rille Tip
Kleine Brotchen formen, mit Eigelb bestreichen. Backzeit: 15-20
Minuten.

grüssle
mamje :-)
mamje
Moderator
Moderator

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 24.06.2012 - 19:10  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Hallole
Habe gestern noch einmal diese Brot gebacken und es ist endlich richtig gut geworden. War genau passend zum Grillabend. Mein Backofen ist einfach zu heiß, habe aber jetzt den Bogen raus und werde auch mal eines auf Vorrat einfrieren.
Lg
Ani

Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten die Intoleranz nicht zu ignorieren.

(Karl Popper, Philosoph, 28.7.1902-17.9.1994)
Anitram
Rotzlöffel
Rotzlöffel

Wissenstand: Beginner

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 24.08.2017 - 18:13  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Und jetzt noch 2 EL Quark mit rein, einfach lecker Cool

Zuletzt bearbeitet von saara am 12.10.2017 - 17:05, insgesamt einmal bearbeitet 

vitalbrands
saara
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Amateur

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 28.08.2017 - 18:15  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

ui, das werde ich auch ausprobieren.
mich hat nämlich der backvirus wieder erfasst.
längere zeit war ruhe, aber nun hat er mich wieder *lach*

grüssle
mamje :-)
mamje
Moderator
Moderator

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Brot » Dinkel Toastbrot
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

89640 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.2435s (PHP: 68% - SQL: 32%) - SQL queries: 39 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 57 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.