RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Buchweizenpfannkuchen

Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Vegetarische Gerichte » Buchweizenpfannkuchen
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 08.10.2003 - 20:14  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Buchweizenpfannkuchen
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.96c

Titel: Buchweizenpfannkuchen
Kategorien: Buchweizen, Pfannkuchen
Menge: 1 Rezept

200 Gramm Buchweizenmehl
4 gestr. TL Trockenhefe
400 ml Laufwarme Milch oder Wasser (hier ist alles
-- möglich, was flüssig ist;)
4 Teel. Sojasauce (Tamari vorzugsweise)
400 Gramm Schafskäse
1 mittl. Zwiebel
Schnittlauch, Petersilie nach Geschmack
Meersalz

============================== QUELLE ==============================
rezeptesammlung.net
-- Erfasst *RK* 08.10.03 von
-- mamje

Den Buchweizen fein mahlen und mit der Hefe vermischen. Die
Sojasauce und die Flüssigkeit dazugeben und gut verrühren. Das ganze
mindestens 15 Minuten an einem warmen Platz stehen und gehen lassen.
Inzwischen den Käse mit einer Gabel zerkrümeln und die Zwiebel in
feine Würfel schneiden. Käse, Zwiebel, die Kräuter und das Salz
unter den Teig rühren. Etwas Olivenöl in einer flachen Pfanne
erhitzen und darin bei mittlerer Hitze große Pfannkuchen backen.

Die Pfannkuchen sind direkt nach dem Backen kross, werden am
nächsten Tag aber weich. Eine feine Sache, um sie bspw. ins Büro
mitzunehmen, denn sie schmecken auch kalt hervorragend.

Dazu passt hervorragend eine frischer Salat aus Möhren, Äpfeln, Mais
und Paprika. Alles fein geraspelt oder in Würfel geschnitten und mit
Olivenöl, Rotweinessig, etwas Wasser, Sahne und Sauerrahm lecker
angemacht.

=====

grüssle
mamje :-)
mamje
Moderator
Moderator

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Vegetarische Gerichte » Buchweizenpfannkuchen
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99915 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.3549s (PHP: 55% - SQL: 45%) - SQL queries: 36 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 77 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.