RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Windbeutelchen IV , Vollkornreis

Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Sonstige Gebäcke » Windbeutelchen IV , Vollkornreis
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 23.06.2012 - 13:57  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Windbeutelchen IV , Vollkornreis
Extra Information: Glutenfrei
Windbeutelchen IV
Glutenfrei


1 Backblech mit Backpapier

125 ml Wasser
70 g Butter
150 g Vollkornreis fein mahlen

3 Ei
1 Tl Backpulver Glutenfrei
Füllung nach Geschmack u Bedarf


das Wasser mit Butter, Salz zum kochen bringen, Hitze auf die Hälfte re-duzieren, Vollkornreis gemahlenen auf ein mal in die Flüssigkeit schütten, rühren, bis sich ein Klumpen bildet (macht es nicht, eher Brei ähnlich) und am Boden des Topfes eine feine weiße Schicht bildet, (die weiße Schicht aber) aber nicht anbrennen lassen, in eine Schüssel schütten, ein wenig abkühlen lassen, nun die Eier einzeln dazu und verrühren, (nahm eine Kü-chenmaschine) nach dem 3. Ei ist es eine Pampe, bitte keine weiteren Eier dazu, der Teig läuft sonst beim backen, weg. Noch das Backpulver zugeben, mit verrühren lassen.
Trotz das der Reisteig ziemlich „dünn“, lassen sich die fertiggebackenen „Dinger“ noch längst durchschneiden, schön luftig
Den Backofen auf 180°C vorheizen (Ober- u Unterhitze).
Den Brandteig in eine Spritzbeutel füllen,
in genügenden Abstand von einander auf das Backpapier (Backblech) spritzen.
Backblech in den vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten set-zen 30 min backen, bitte nicht vorher öffnen, sie fallen sonst wieder zu-sammen.
Die noch warmen Windbeutel quer durchschneiden, füllen,
z.B 0,5 l süße Sahne mit einem Beutel Bourbon Vanillezucker steif schla-gen, und die untere Hälfte jedes Windbeutelchen 1 El davon geben, den Deckel drauf und mit Puderzucker bestäuben.

Windbeutelchen II, III, sowie IV sind, haben, das Innere noch diesen Tatsch „Saftigkeit“, prima.

Eigenes Rezept Samstag, 23. Juni 2012 Hans



HIPM944.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  37.16 KB
 Angeschaut:  284 mal

HIPM944.JPG



Alle Rezepte , die ich hier eingab + eingebe sind von mir getestet worden,
und für gut befunden. Hans60
Hans60
Rezeptsammler
Rezeptsammler

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Sonstige Gebäcke » Windbeutelchen IV , Vollkornreis
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99918 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.2318s (PHP: 89% - SQL: 11%) - SQL queries: 38 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 138 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.