RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Seelachsfilet gebraten

Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Fischgerichte » Seelachsfilet gebraten
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 01.01.2008 - 15:04  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Seelachsfilet gebraten
Extra Information: Glutenfrei + Milchfrei
Seelachsfilet gebraten
Glutenfrei + Milchfrei


1 Tasse Hirsekörner , 160 g
kochendes Wasser
2 Tassen Wasser


Soße:

1 Tl Buchweizen gem
1 Tl Kokosnuss geraspelt
1 Tl Kurkuma gem
500 ml Weißwein
1 Tl Frugola
Salz
2 Äpfel geraspelt
1 Banane kleingewürfelt

4 Scheiben Seelachsfilet ( 400 g ca )
2 Ei
4 El Buchweizen gem
4 El Kokosnuss geraspelt
1 Tl Salz
4 Pfefferkörner gemörsert
1 Tl Kurkuma
Öl zum braten


Hirse mit kochendem Wasser ausspülen, um die Bitterstoffe zu entfernen, dann in die 2 Tassen kochendes Wasser geben, Hitze klein stellen, Deckel drauflegen, nach ca 8-10 min ist der Wasserspiegel unterhalb der Oberflä-che, Hitze ausstellen, ausquellen, wird schön weiß + trocken.
Buchweizen gem und Kurkuma kurz in einem Topf anrösten, abkühlen las-sen, raus nehmen, Wein aufkochen, den angerösteten Buchweizen und Kurkuma einrühren, aufkochen, Kokosnussraspel, Frugola, Salz, Äpfel und Banane beigeben, evtl noch Kokosnussmehl zum andicken, kurz aufko-chen, Hitze ausstellen.
Öl erhitzen, den Fisch in den zerklopften Eier wälzen, anschließend im gemischten Buchweizen, Kokosnuss, Salz, gemörserten Pfeffer und Kur-kuma wänden und von beiden Seiten goldgelb braten.

Dienstag, 1. Januar 2008


Mit freundlichen Grüßen

Hans



HPIM4707.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  15.67 KB
 Angeschaut:  364 mal

HPIM4707.JPG



Alle Rezepte , die ich hier eingab + eingebe sind von mir getestet worden,
und für gut befunden. Hans60
Hans60
Rezeptsammler
Rezeptsammler

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Fischgerichte » Seelachsfilet gebraten
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99766 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.2885s (PHP: 66% - SQL: 34%) - SQL queries: 38 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 139 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.