RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Maisbrot / Muffeins mit Sauerteig + Rosinen

Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Brot » Maisbrot / Muffeins mit Sauerteig + Rosinen
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 28.06.2007 - 16:12  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Maisbrot / Muffeins mit Sauerteig + Rosinen
Extra Information: Glutenfrei + Eifrei + Milchfrei
Maisbrot / Muffeins mit Sauerteig + Rosinen

Glutenfrei + Eifrei + Milchfrei


Sauerteigansatz

9 El Mais gem.
1 Tl Vollrohrzucker
bisschen Hefe (0,5 Tl )
kohlensäurehaltiges Mineralwasser zusammen verrühren, muss eine di-cke Pampe werden, in 1 Schraubglas (720 ml), Deckel drauf, warm stel-len, Zimmertemperatur ( über Nacht im Schrank z.B )

Hauptteig

400 g Mais gem
100 g Kichererbsen gem
100 g Amaranth gem
50 g Hirse gem
50 g Naturreis gem

1 Tl Vollrohrzucker /anderen
1- 2 Tl Meersalz
250 g Rosinen

2 El Sonnenblumenkerne o. mehr, ganz oder gemahlen.
2 El Leinsamen o. mehr, ganz oder gemahlen.
2 El Sesam o. mehr , ganz oder gemahlen.
1 El Koriander gem

Alle trockenen Zutaten miteinander verrühren, dann

700 - 900 ml ) kohlensäurehaltiges Mineralwasser mit dem Sauerteigan-satz zu dem trockenen Teig geben, gut vermischen,
mit einem feuchten Tuch abdecken + bei Zimmertemperatur gehen lassen ca 2-3 h , man sieht es.

Nochmals durchrühren

und in
Eine 30 cm, mit Backpapier ausgelegte Königskuchenbackform (auch Tef-lonbeschichtete ) geben, glatt streichen.

Nochmals 60 min gehen lassen

Bei 160 -170 ° Umluft, ca 70- 90 min, mehr nicht, bringt nichts.
Abkühlen lassen, vor dem anschneiden, am besten über Nacht.


Oder
1-2 Löffelweise in 2 Bleche a 12 eingefettete Muffeinsmulden.

Nochmals 60 min gehen lassen

wenn vorgeheizt ca 30 min, bei ca 140°C Umluft backen, Nadelprobe
ohne vorheizen ca 40-45 min bei ca 140°C Umluft backen, Nadelprobe

Eigenes Rezept, Donnerstag, 28. Juni 2007

MfG

Hans



HPIM3934.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  16.94 KB
 Angeschaut:  255 mal

HPIM3934.JPG



HPIM3946.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  25.57 KB
 Angeschaut:  247 mal

HPIM3946.JPG



Alle Rezepte , die ich hier eingab + eingebe sind von mir getestet worden,
und für gut befunden. Hans60
Hans60
Rezeptsammler
Rezeptsammler

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Brot » Maisbrot / Muffeins mit Sauerteig + Rosinen
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

102071 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.4033s (PHP: 47% - SQL: 53%) - SQL queries: 38 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 118 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.