RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Kokos - Chili - Schweinefleisch

Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Exotische Gerichte » Kokos - Chili - Schweinefleisch
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 17.08.2006 - 11:08  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Kokos - Chili - Schweinefleisch
Extra Information: Selbsterfundenes Rezept
Kokos - Chili - Schweinefleisch

Zutaten:
- 4 Schweinekotletts, in kleine Stücke geschnitten
- 2 Dosen Kokosmilch
- 4 Frühlingszwiebel, in kleine Scheiben geschnitten
- 2 - 3 Karotten, in feine Stäbe geschnitten
- 2 Lauch, in kleine Scheiben geschnitten
- 2 rote Paprika. in Streifen geschnitten
- 1 Chilischote, klein gehackt
- Tomatenmark
- Maizena (Maisstärke)
- Salz/Pfeffer/Ingwerpulver

Schritt 1 - Das Fleisch:
Die Fleischstücke mit Salz, Pfeffer und Ingwerpulver
würzen und in einer Pfanne mit ein paar Zwiebeln
abbraten. Dann 1 Dose der Kokosmilch beigeben und
auf niedriger Hitze köcheln lassen, sodass die Milch
verdickt und praktisch verdunstet.

Schritt 2 - Die Sauce:
Etwas Tomatenmark (1-2 EL) mit Ingwerpulver, Maizena
und der gehackten Chilischote in eine Schüssel geben
und mit der anderen Dose Kokosmilch zu einer
Sauce (recht dick) rühren.

Schritt 3 - Das Gemüse:
Die Frühlingszwiebel, den Lauch, die Karotten und
die roten Paprika in einer Pfanne auf hoher Stufe
abbraten, dabei durchgehend umrühren, bis das gesamte
Gemüse 'durch', jedoch noch immer ein wenig knackig ist.

Schritt 4 - Finish:
Die Sauce über das Gemüse leeren und 1-2 Minuten mitbraten,
danach das Fleisch dazugeben, ca. 1 Minute auf hoher Stufe
mitbraten - Dabei immer umrühren. - Danach das gesamte Gericht
ein paar Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen.

Beilage: gelber Reis (Basmatireis mit Kurkuma)

Mahlzeit Smile
neldoreth
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Fortgeschritten

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Exotische Gerichte » Kokos - Chili - Schweinefleisch
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99929 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.2423s (PHP: 75% - SQL: 25%) - SQL queries: 36 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 166 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.