RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Bunter Nudelsalat mit Thunfisch

Foren-Übersicht » Themen » Party- & Grillrezepte » Bunter Nudelsalat mit Thunfisch
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 23.06.2006 - 15:20  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Bunter Nudelsalat mit Thunfisch
(10 Portionen)

Zutaten
500 g rohe Spiral-Nudeln oder Hörnchen-Nudeln
2 gelbe Paprika (klein gewürfelt)
2 rote Paprika (klein gewürfelt)
200 g Kohlrabi (klein gewürfelt)
200 g Karotten (klein gewürfelt)
5 Gewürzgurken (klein gewürfelt)
250 g Erbsen aus der Dose
250 g Mais aus der Dose
2 Dosen Thunfisch
2 grosse Zwiebeln (mittelfein gehackt)
10-12 EL Joghurt nature
4 EL Ketchup (mild oder scharf), nach Geschmack
2-3 EL Essig
2-3 EL Balsamico
2-3 TL Sojasauce
1-2 TL Wasabi
schwarzer Pfeffer
Salz
Knoblauchpulver oder einige Knoblauchzehen sehr klein gewürfelt
Paprikapulver (edelsüss)

Zubereitung
Die Nudeln gemäss Packungsbeschreibung in gesalzenem Wasser kochen, bis sie noch bissfest sind. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Die Karotten und den Kohlrabi in ca. ½ cm grosse Würfel schneiden und in gesalzenem Wasser ebenfalls garen, bis sie noch bissfest sind - abschrecken.

In der Zwischenzeit die Paprika und Gewürzgurken klein würfeln (ca. ½ cm grosse Würfel) und in eine Schüssel geben. Die Erbsen und den Mais ebenfalls in die Schüssel geben. Den Thunfisch mit einer Gabel zerkleinern und zu den anderen Zutaten geben. Nun die erkalteten Nudeln und das restliche erkaltete Gemüse zugeben.

Für die Salatsauce den Ketchup mit dem Joghurt, Essig, Balsamico, Sojasauce und Wasabi verrühren. Mit Pfeffer, Salz, Paprika- und Knoblauchpulver abschmecken.

Die Sauce über den Salat geben, vorsichtig mischen (nicht zermatschen) und mindestens 3 bis 4 Stunden ziehen lassen. Besser wird der Salat, wenn er über Nacht im Kühlschrank ziehen kann.

Bon appétit!

Gruss
Stephan

Lebe im Heute und nicht im Morgen, denn sonst wird morgen gestern sein
riesenoimel
Rotzlöffel
Rotzlöffel

Wissenstand: Fortgeschritten

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Themen » Party- & Grillrezepte » Bunter Nudelsalat mit Thunfisch
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99759 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.2647s (PHP: 73% - SQL: 27%) - SQL queries: 36 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 86 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.