RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Gebackene Semmelknödel aus der Form

Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Gemüse & Beilagen » Gebackene Semmelknödel aus der Form
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 30.12.2005 - 13:46  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Gebackene Semmelknödel aus der Form
Hallo, eine tolle Beilage für alle, die sich nicht an Knödel rantrauen:


Gebackene Semmelknödel aus der Form


Zutaten

300 g Brötchen vom Vortag
125 g durchwachsener Speck
1 Zwiebel
2 Stangen Staudensellerie
1 Bund glatte Petersilie
40 g Butter
3 Eier
250 ml Milch
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Butter für die Form


Zubereitung

Die Brötchen (Semmeln) würfeln und im etwa 180 °C heißen Ofen 5 Minuten backen. In eine Schüssel geben.

Speck fein würfeln. Zwiebel pellen und fein hacken. Staudensellerie entfädeln und fein würfeln. Petersilie waschen und hacken.

Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. Speck, Zwiebeln und Sellerie darin bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten anschwitzen. Petersilie dazugeben und alles zu den Brotwürfeln geben.

Die Eier trennen. Eigelb und Milch in einer Schüssel mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Über das Brot geben und untermischen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Brotmischung heben.

Die Brotmischung in eine gebutterte Form geben und im heißen Ofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.

5 Minuten in der Form abkühlen lassen und stürzen. In Scheiben geschnitten servieren.

Quellle: Eigene Rezeptsammlung


Guten Appetit! Very Happy

Gruß Maxi

Gruß Maxi

Und immer schön fröhlich bleiben...
1st-Maxi
Stammgast
Stammgast

Wissenstand: Amateur

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 16.02.2011 - 23:44  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Die habe ich neulich wieder gemacht - als Beilage zu einer Putenoberkeule mit sehr viel Sauce - einfach lecker...
Leider habe ich das nicht ganz heile aus der Form stürzen können, so dass sich Fotos nicht lohnten.. Sad

Gruß Maxi

Und immer schön fröhlich bleiben...
1st-Maxi
Stammgast
Stammgast

Wissenstand: Amateur

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Küche » Koch-Rezepte » Gemüse & Beilagen » Gebackene Semmelknödel aus der Form
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99919 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.273s (PHP: 67% - SQL: 33%) - SQL queries: 37 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 110 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.