RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Konsistenz von Eiscreme & Co

Foren-Übersicht » Eisdiele » Interessantes aus der Eisdiele » Konsistenz von Eiscreme & Co
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 29.12.2005 - 00:51  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Konsistenz von Eiscreme & Co
Hallo zusammen,

ich stehe immer wieder vor dem Problem, dass meine Eiscremes, die ich im Gefrierschrank bei -19°C aufbewahre, zu hart sind, um sofort portioniert zu werden. Ich hab' schon öfters mit Glukosesirup experimentiert und hatte auch gute Erfolge. Es ist aber etwas mühsam, jedes Rezept mehrmals auszuprobieren um schließlich auf ein brauchbares Ergebnis zu kommen.

Kennt jemand hier die Funktion von Glukosesirup und eventuell ein Standardrezept einer auch bei -19°C cremigen Eiscreme? Gibt es eventuell andere Zusatzstoffe, die das ermöglichen?

Herzlichen Dank,

Martin
bama
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Fortgeschritten

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 01.01.2006 - 11:36  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Ich habe keine Ahnung von der Eisherstellung, aber ich glaube nicht Glukosesirup alleine ausreichen wird um dein Problem zu lösen.
Ok - Glukosesirup kristallisiert nicht so schnell aus, aber die Festigkeit der Eiscreme dürfte eher vom Wassergehalt kommen. Hast du schonmal Probiert eine Milch zu verwenden die einen höheren Fettanteil hat?

Für etwaige (sicher vorkommende) Rechtschreibfehler ziehe ich mein Betriebssystem zur vollen Verantwortung! Wink
Markus
Administrator
Administrator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 01.01.2006 - 21:07  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Markus hat folgendes geschrieben:
Hast du schonmal Probiert eine Milch zu verwenden die einen höheren Fettanteil hat?


Für Cremeeis verwende ich fast ausschliesslich Obers mit 32% Fett.

Martin
bama
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Fortgeschritten

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 01.01.2006 - 22:36  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Hmmm - dann bin ich vorerst überfragt. Confused

Aber vielleicht findet sich ja noch jemand der mehr dazu sagen kann. *hoff*

Für etwaige (sicher vorkommende) Rechtschreibfehler ziehe ich mein Betriebssystem zur vollen Verantwortung! Wink
Markus
Administrator
Administrator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Eisdiele » Interessantes aus der Eisdiele » Konsistenz von Eiscreme & Co
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

102264 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.3261s (PHP: 56% - SQL: 44%) - SQL queries: 39 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 134 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.