RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Hänchenbrustfilet anbraten nach chinesischer Art

Foren-Übersicht » Küche » Interessantes aus der Küche » Hänchenbrustfilet anbraten nach chinesischer Art
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 25.02.2005 - 17:00  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Hänchenbrustfilet anbraten nach chinesischer Art
hallo,

wollte mal hören ob von euch wer ein paar gute tipps hat wie man hühnerbrustfilet (gewürfelt oder in scheiben geschnitten) so anbrät wie es in chinesischen restaurants gemacht wird, das ist da immer so schön saftig.

ich komme da zwar schon recht gut dran, aber irgendwas fehlt noch.

ich lege das fertig geschnittene fleisch immer ein paar stunden in treijaki sauce oder sojasauce ein und brate es dann kurz und sehr heiß in einem
beschichtetem guss-wok an,
die hühnerbrustfilets sind die gefrorenen vom aldi, welche eigentlich sehr gut sind (meiner meinung).
schneiden tu ich diese meist noch im gefrorenem zustand in sehr dünne scheiben...

wo liegt nun das geheimniss, sollte man ein frisches hühnchen verwenden?

bin auch noch auf der suche nach einer guten szechuansauce, habe ein rezept von einer mit tomatenstücken und rotwein, aber so wirklich "echt" schmeckt die nicht Very Happy
boris
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 25.02.2005 - 17:51  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Eine Szechuan Sauce hab ich dir mal hier gepostet. Smile

Bei den Hähnchenbrustfilets könnte ich mir vorstellen das die Chinesen das Fleisch im Wok dünsten. Würde es aber ansonsten genauso machen wie du es beschrieben hast!
Frisches Fleisch könnte viel ausmachen. Muss aber nicht.

Für etwaige (sicher vorkommende) Rechtschreibfehler ziehe ich mein Betriebssystem zur vollen Verantwortung! Wink
Markus
Administrator
Administrator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 20.03.2005 - 22:01  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

wie wär es denn wenn man der marinade etwas honig hinzufügen würde?

schon mal jemand ausprobiert?
boris
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 13.10.2014 - 05:02  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Da es sich aber nicht um ein Rezept handelt, habe ich den Tipp mal verschoben.
sara736
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Fortgeschritten

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 06.12.2014 - 09:56  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Sehr nette und Interessante Idee. Cool

Da es sich aber nicht um ein Rezept handelt, habe ich den Tipp mal verschoben.

Pass your ccna certification on first attempt using 117-201 and
sajjad123
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 03.12.2019 - 14:12  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Danke für die Tipps! Das klingt ganz nach einer guten Idee Smile
Antonov
Ich bin neu und komm jetzt öfter
Ich bin neu und komm jetzt öfter

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Küche » Interessantes aus der Küche » Hänchenbrustfilet anbraten nach chinesischer Art
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99929 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.2912s (PHP: 62% - SQL: 38%) - SQL queries: 41 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 166 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.