RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

suche rezept für lebkuchen kuchen auf blech

Foren-Übersicht » Backstube » Suche Backrezepte » suche rezept für lebkuchen kuchen auf blech
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 11.12.2004 - 16:11  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: suche rezept für lebkuchen kuchen auf blech
huhu ihr lieben

ich weiss wir haben eine such funktzion aber ich komm damit nicht klar wen ich lebkuchen kuchen eingeb dan hab ich durch das wort kuchen 30 oder mehr seite ergebnise Embarassed

also ich suche ein rezept für einen lebkuchen kuchen auf dem blecht der am ende mit schoki überzogen wird Very Happy
hab den mal auf dem geburtstag einer freundin gegessen aber die ereich ich nicht und bis weihnachten brauch ich das rezept Rolling Eyes

also wäre echt sowas von toll wen ihr mir helfen könnt Rolling Eyes
sweetangel
Hat begriffen worum es geht
Hat begriffen worum es geht


Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 11.12.2004 - 19:33  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Hallo Smile

Ist eines dieser Rezepte vielleicht das Gesuchte?

Schokoladenhonigkuchen

Feine Schoko Lebkuchen

Gruss
MF
MF
Moderator
Moderator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 11.12.2004 - 22:57  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Hallo sweetangel!

Schau mal hier. Smile

Für etwaige (sicher vorkommende) Rechtschreibfehler ziehe ich mein Betriebssystem zur vollen Verantwortung! Wink
Markus
Administrator
Administrator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 12.12.2004 - 14:01  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Der Schoggiüberzug schränkt die Suche dann doch recht stark ein....

MF
MF
Moderator
Moderator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 12.12.2004 - 15:47  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Deswegen hab ich ihn bei meiner Suchanfrage ausgelassen. Wink

Für etwaige (sicher vorkommende) Rechtschreibfehler ziehe ich mein Betriebssystem zur vollen Verantwortung! Wink
Markus
Administrator
Administrator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 13.12.2004 - 06:55  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Lebkuchen vom Blech

350 Gramm Mehl
300 Gramm Zucker
200 Gramm Gemahlene Haselnüsse
3 Teel. Lebkuchengewürz
1 Teel. Nelkenpulver
1 Vanillezucker
1 Packpulver
in eine Schüssel geben und alles gut durchrühren.

250 ml Milch
150 Gramm Flüssige Butter
3 Essl. Honig
4 Eier
zu den trockenen geben, gut durchmischen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. 20 Minuten
bei 200 Grad backen. Noch warm mit Schokoguss überziehen und evtl.
mit bunten Zuckerstreuseln bestreuen.

Und immer locker bleiben !
Harald
Kann Tippen ;o)
Kann Tippen  ;o)

Wissenstand: Amateur

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 13.12.2004 - 14:17  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

also schon mal danke an euch das ihr mir das rausgesucht habt Very Happy echt klasse*freu*

aber ich glaub das ist keiner von denen ,weil da war weder honig noch orangat und zitronat drin Confused

ich denke mal ,es wird mehr zucker und co drin sein , wohl nüsse lebkuchen gewürz usw .. alos ganz eimfach denk ich mal aber ich bin doch da nicht so mutig das nach gefühl zu machen Rolling Eyes
sweetangel
Hat begriffen worum es geht
Hat begriffen worum es geht


Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 13.12.2004 - 14:30  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

vielleicht meinst du den, der ist total einfach und ganz schnell gemacht:

Für ein grosses Backblech:
500 g Mehl
3 TL Backpulver
500 g Zucker
5 EL Lebkuchengewürz
5 EL Kakaopulver
4 EL Öl
500 ml Milch

Alles zusammen zu einem Teig verrühren.
Das Blech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen.
In den kalten Backofen schieben. -> Den Backofen jetzt auf 180 Grad einstellen und den Lebkuchen 35 Minuten backen.
Am Schluss mit einer Schokoladeglasur überstreichen (lasse ich aber immer weg Wink )

Gruss
MF
MF
Moderator
Moderator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 13.12.2004 - 17:04  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

das könnte er sein Very Happy

selsbt wen nicht den werd ich machen dan weiss ich genau ob ers ist Very Happy

jipi danke danke schön , habt mir echt geholfen Very Happy
sweetangel
Hat begriffen worum es geht
Hat begriffen worum es geht


Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 13.12.2004 - 20:06  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Dieser Blechlebkuchen kann man übrigens gut im Kühlschrank mehrere Tage aufbewahren. Mehrschichtig geht es auch wenn du dazwischen jeweils ein Backpapier legst. Das alles natürlich ohne Glasur, die würde ich erst vor Gebrauch darüberstreichen.

Gruss
MF
MF
Moderator
Moderator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 13.01.2005 - 18:31  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Ob's denn wohl der Richtige war?

Gruss
MF
MF
Moderator
Moderator

Wissenstand: Profi

Offline

Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
BeitragVerfasst: 19.12.2005 - 20:19  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Dieser hier ist gaaanz einfach und schmeckt echt lecker
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.98

Titel: Lebkuchen Ausprobiert
250 Gramm Butter oder Margarine
200 Gramm Zucker
100 Gramm Mehl
200 Gramm Schokolade (Raspel), gerieben
100 Gramm Haselnüsse
3 Pack. Vanillinzucker
6 Eier
1/2 Pack. Lebkuchengewürz
Kuvertüre

Butter, Zucker und die Eier schaumig rühren. Mehl, Nüsse und die
geriebene Schokolade ,sowie Lebkuchengewürz unterheben. Die Masse
auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gleichmäßig streichen
(Fingerdick). Im Ofen ca. 30 Minuten bei 150 Grad backen. .
Kuvertüre flüssig machen, darauf achten, dass sie nicht zu heiß wird
(40°)und gleichmäßig auf den noch warmen Kuchen verteilen.
Anschließend in kleine Quadrate schneiden

=====

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Fettflecke werden wie neu, wenn man sie regelmäßig mit Butter bestreicht.

Liebe Grüße von Rosemarie
Rosemarie
Öfter mal Vorbeikommer
Öfter mal Vorbeikommer

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Backstube » Suche Backrezepte » suche rezept für lebkuchen kuchen auf blech
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

98668 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.3586s (PHP: 63% - SQL: 37%) - SQL queries: 47 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 97 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.