RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Pflaumen-Zimt-Taschen

Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Klein- & Feingebäck » Pflaumen-Zimt-Taschen
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 15.08.2004 - 02:01  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Pflaumen-Zimt-Taschen
Pflaumen-Zimt-Taschen


1/4 l 2 EL Milch
1 Würfel (42 g) Hefe
500 g Mehl
100 g + 4 EL Zucker
1 Prise Satz
100 g weiche Butter oder Margarine
1 kg Pflaumen
1/2 l Apfelsaft
1 Pack. Puddingpulver "Vanille Geschmack" (für 1/2 l Flüssigkeit)
gemahlener Zimt
Mehl für die Arbeitsfläche
1 Ei (Größe M)
Puderzucker zum Bestäuben

1. 1/4 Liter Milch erwärmen, Hefe zerbröckeln und darin auflösen. Mehl, 100 g Zucker, Salz und Fett in Flöckchen in eine Schüssel geben. Die Hefemilch zugießen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Hefeteig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.

2. Pflaumen halbieren, entsteinen und klein schneiden. 4 Esslöffel Apfelsaft und Puddingpulver glatt verrühren. Restlichen Apfelsaft, 4 EL Zucker und 1/2 Teelöffel Zimt aufkochen, Das Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen lassen. Pflaumen in den heißen Pudding geben und auskühlen lassen.

3. Hefeteig nochmals durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche zum Rechteck (ca. 36 x 48 cm) ausrollen. 12 Quadrate (ca. 12 x 12 cm) ausschneiden. Ei trennen. Eigelb und 2 Esslöffel Milch verrühren. jeweils 1 2 Esslöffel Pflaumenkompott in die Mitte der Teigstücke geben. Ränder mit Eiweiß bestreichen. Die Teigstücke jeweils zu Dreiecken zusammenklappen, Ränder mit einer Gabel leicht andrücken. Teigtaschen mit Eigelb bestreichen.

4. Teigtaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 15- 18 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker und Zimt bestäubt servieren. Dazu schmeckt Vanillesahne.

Ergibt 12 Stück
Zubereitung: ca. 1 3/4 Std. (ohne Wartezeit)
kcal/Stück: ca., 340 Fett/Stück: ca. 9 g
Private Rezeptesammlung

Gruß Inge
Inge
Moderator
Moderator

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Klein- & Feingebäck » Pflaumen-Zimt-Taschen
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

89772 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.5226s (PHP: 42% - SQL: 58%) - SQL queries: 36 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 44 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.