RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Johannisbeer- Torte

Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Kuchen & Torten » Johannisbeer- Torte
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 27.07.2004 - 14:33  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Johannisbeer- Torte
Johannisbeer- Torte


ZUTATEN FUR CA. 12 STÜCKE:
75 g Butter
100 g Löffelbiskuits
2 Päckchen Waffelröllchen mit Haselnusscreme (a 200 g, 16 Stück)
2 Tüten Götterspeise " Himbeergeschmack" (für je 500 ml Wasser)
500 g Magermilch-Joghurt
3 EL Zitronensaft
200g Zucker
200 g Johannisbeeren
500 ml Schlagsahne
Öl für die Form

1. Butter schmelzen. Löffelbiskuits und 13 Waffelröllchen fein zerbröseln, mit flüssiger Butter vermengen. Die Masse auf einem mit Öl bestrichenen Springformboden (26 cm Ø) fest drucken. Dann kalt stellen.

2. Götterspeise mit 250 ml Wasser vermischen, 5-10 Minuten quellen lassen. Joghurt und Zitronensaft glatt rühren. Zucker zur Götterspeise geben und unter Rühren erhitzen, bis er sich gelöst hat (wichtig dabei: nicht kochen lassen).

3. Johannisbeeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Den Joghurt unter die Süßspeise ziehen. 250 ml Sahne steif schlagen und, sobald die Joghurtcreme zu gelieren beginnt, mit 150 g Beeren unter diese heben. Das Ganze in die Springform füllen. Etwa 4 Stunden kühlen.

4. Die restlichen Waffelröllchen schräg halbieren, 250 ml Sahne steif schlagen. Davon 2/3 auf die Torte streichen. Den Rest in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen. Den Rand abwechselnd mit Sahnestreifen und Waffelröllchen verzieren. Rest Früchte darüber streuen.



Extra-Tipp
Johannisbeeren lassen sich für den Vorrat prima einfrieren:
Beeren abstreifen und auf einem Tablett ausgebreitet vorfrosten. Danach in Plastikbeutel umfüllen und einfrieren.

Zeitaufwand: ca. 1 Stunde (ohne Wartezeit)
Nährwert: pro Stück ca. 1970 kJ/470 kcal E 7 g, F 29 g, KH 45 g
Private Rezeptesammlung

Gruß Inge
Inge
Moderator
Moderator

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Kuchen & Torten » Johannisbeer- Torte
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

98428 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.879s (PHP: 26% - SQL: 74%) - SQL queries: 36 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 53 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.