RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 

Erdbeer Blechkuchen

Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Kuchen & Torten » Erdbeer Blechkuchen
Nachricht Autor
BeitragVerfasst: 19.04.2004 - 01:04  Nach oben Markiere Begriffe im Text und klicke auf diesen Button, um nach zusätzlichen Informationen bei Wikipedia zu suchen. Beitrag dem Moderator/Admin melden 

Titel: Erdbeer Blechkuchen
Erdbeer Blechkuchen

[HERRLICH ERFRISCHEND DURCH DIE QUARKSCHICHT)

Zutaten für ca. 26 Stücke
70 g Butter
150 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
2 Eier
150g Mehl
1 TL Sackpulver
4 EL Milch
2 Blatt weiße Gelatine
150 g Magerquark
200 ml Sahne
500 g Erdbeeren
5 EL Mandelblättchen

1.Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Butter, 70 g Zucker, Vanillinzucker sowie Eier in eine Rührschüssel geben, schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unter die Eimischung rühren. Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen, in ca. 20 Min. goldgelb backen. Herausnehmen, stürzen, das Papier etwas anfeuchten und vorsichtig abziehen.

2. Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Den Quark mit 3 EL Zucker verrühren. Die Gelatine in einem Topf erwärmen, auflösen und mit 3 EL Quark verrühren. Anschließend unter den restlichen Quark ziehen. Die Sahne steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Unter den Quark ziehen.

3. Die Erdbeeren abbrausen, trockentupfen, putzen und je nach Größe evtl. halbieren.

4. Den Quark auf den Biskuitboden streichen und die Erdbeeren dicht an dicht mit den Spitzen nach oben darauf setzen.

5. Die Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten. Danach auf einen Teller geben und auf den Erdbeeren verteilen. Den Kuchen vor dem Servieren evtl. mit Puderzucker bestäuben und in Stücke schneiden.

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Pro Stück ca. 150 kcal, Eiweiß: 4 g, Fett: 8 g, Kohlenhydrate: 15 g
Private Rezeptesammlung

Gruß Inge
Inge
Moderator
Moderator

Wissenstand: Unerfahren

Offline

Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag drucken  Beitrag speichern
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde 
Foren-Übersicht » Backstube » Back-Rezepte » Kuchen & Torten » Erdbeer Blechkuchen
   
Dieses Thema speichern


Deine Berechtigungen 
Gehe zu:  



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

95541 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.7102s (PHP: 61% - SQL: 39%) - SQL queries: 36 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 33 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.