RegistrierenRegistrieren   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Startseite  Forum  Wissenswertes  Lexikon  BMI Rechner  Chat  Boardregeln & Netiquette  EmF Tour  FAQs
Suchen  Kalender  Downloads  Nickpageliste  Statistik  Weiterempfehlen  Partnerseiten  Buchtipps  Linkliste
Kontakt
 Quick Statistiken 
:: Am meisten gelesene Artikel :: Artikel mit höchster Bewertung :: Letzte Artikel ::
Schnittlauch
die milde Zwiebel
Autor: Purzeline   Datum: 20.10.2004 - 09:58   Ansichten 4034  
Kategorie: Kräuter & Gewürze   Typ: Info

Berwertung: 9.5/10, 2 Stimme(n) [Bewerte Artikel]
Anklicken zum Vergrößern
Schnittlauch
Allium schoenoprasum
Auch: Schnittling, Schneidling


Vorkommen:
    Europa


Beschreibung:
    Zwiebelgewächs (mildeste Zwiebelsorte)


Aussehen:
    Blätter schlauchförmig, grasartig
    H 20-30 cm
    Blüte lila-violett klein traubenartig rund
    Samen schwarz

Standort:
    Winterhart
    sonnig

Boden:
    leicht durchlässig
    nährstoffreich
    gut entwässert
    vertragen aber auch schlechten Boden
    lehmiger Boden
    braucht mindestens 20 cm Platz


Vermehrung / Zeit:
    Frühjahr / Herbst: Zwiebelteilung
    Aussaat im Frühjahr


Pflege:
    alle 3-4 Jahre teilen der Wurzelstöckchen und umpflanzen
    nach der Ersten Blüte im Jahr: Rückschnitt auf ca. 4 cm
    danach Blütensengel vor der Blüte entfernen


Ernte:
    Blätter laufend ganzjährig
    nach Entfernen der Blüten ist der Schnittlauch aromatischer
    auf ca. 4-5 cm zurückschneiden


Verwendung:
    Küche:
      frisch tiefgefroren oder getrocknet
      Küchengewürz für:
      Suppen, Salate, Eier, Frischkäse, Quark, Nudelgerichte, Kartoffenspeisen,
      Öl, Essig, Kräuterbutter, Soßen,
      Schnittlauch darf nicht mit gekocht werden, da sonst das Aroma verloren geht!

    Gesundheit:
      Appetitanregend und Magenstärkend
      Blutarmut
      Verdauungsstörungen
      Bluthochdruck
      wirkt entwässernd
      mild desinfizierend


Geschmack:
    Zwiebelartig milde Schärfe


Verarbeitung:
schnitlauch möglischts frisch in kleine stücke (ca. 1/2 ca lang) schneiden mit einem scharfen Messer
möglischst nicht auf einem Holzbrett schneiden, da Holz die freigesetzte Flüssigkeit nach dem Schneiden, und damit auch das Aroma, aufnimmt.
Am besten eignen sich Glas-Schneidebrettchen.
  
Berwertung: 9.5/10, 2 Stimme(n) [Bewerte Artikel]



Gehe zu: 

Du kannst keine neue Artikel in dieser Kategorie schreiben
Du kannst nicht deine Artikel in dieser Kategorie editieren
Du kannst nicht deine Artikel in dieser Kategorie löschen
Du kannst keine Artikel in dieser Kategorie kommentieren
Du kannst Artikel in dieser Kategorie bewerten
Artikel brauchen keine Überprüfung in dieser Kategorie
Editierte Artikel brauchen keine Überprüfung in dieser Kategorie

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD



Pagerank: PAGERANK-SERVICE
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Cache Posts System © 2006 AmigaLink
Design by EmF © 2003, 2006

.:Impressum:.
 
Forensicherheit

99915 Angriffe abgewehrt
Seitenerstellungszeit: 0.3076s (PHP: 50% - SQL: 50%) - SQL queries: 57 - GZIP enabled - Debug on
Serverbelastung: 102 Seite(n) in den vergangenen 5 Minuten.
Web-Relax .:. Webhosting - einfach, eifach.