Essen mit Freude

Allergie- & Diabetiker Gebäcke

Titel: Reis Kokosraspel Kuchen
Extra Information: Glutenfrei u Eifrei u ohne Süßungszugabe
Reis Kokosraspel Kuchen
Glutenfrei u Eifrei u ohne Süßungszugabe


26 cm Ringform mit Backpapier


Boden

130 g Naturreis mahlen
70 g Buchweizenkörner mahlen
0,5 Tl Korianderkörner mit mahlen
0,5 Tüte Backpulver
1 Prise Salz
130 – 150 g Kondensmilch 10 %
70 g Butter


Belag

200 g Kokosraspel
680 g Kondensmilch 10 %
70 g Naturreis mahlen
0,5 Tl Korianderkörner mit mahlen
1 Prise Salz
2 gehäufte EL Carob


alle Zutaten für den Boden gut verrühren lassen, es soll eine homogene Masse ergeben, in eine 26 cm mit Backpapier ausgefüllte Ringform geben, den Boden und ein wenig den Rand, damit, glattstreichen, beiseitestellen,

Belag
Kokosraspel leicht rösten, in ein hohes Gefäß geben, mit einem Pürierstab, ( evtl Mixer ) so lange bearbeiten bis das Fett austritt, man kann auch nach ca der Halbzeit schon 1 Dose Kondensmilch mit zu geben, aber De-ckel schließen, diese Masse und die andere Dose Kondensmilch in die Rührschüssel geben, mit einem Schneebesen der Küchenmaschine, jetzt auf voller Stufe, schaumig rühren lassen, wird nicht so viel, bedingt durch das Fett der Kokosnuss, gemahlenen Naturreis und gem Korianderkörner, Prise Salz und 2 gehäufte El Carob vermischen, und zu der Kokosnuss- Milchmasse einrieseln lassen, und weitere 3-5 min auf voller Stufe rühren lassen, auf den Teigkuchenboden gießen, glattschütteln,
in den kalten Backofen bei ca 150°C Heißluft ca 75 min backen.

Hinweis

Durch die Eigensüße aller Zutaten, wird kein Süßungsmittel benötigt.

Eigenes Rezept Montag, 23. August 2010 Hans
Hans60 - 27.08.2010 - 15:12
www.EssenMitFreude.info